Aktuelles

Immer informiert

Aktuelle Informationen

BOB2020

Aussteller Treff: Online Meeting zur Vorbereitung auf die BOB2020

Die internen Vorbereitungen der Berufsorientierungsbörse BOB2020 online am 18. und 19. November 2020 läuft auf Hochtouren. Das Vorstandsteam und die Aussteller waren sehr gespannt auf die Erklärungen von Pascal Kurschuldgen und Stefan Tegetoff zur ersten digitalen BOB. Erstmals lud der Verein BOBplus e.V. als Ausrichter der Berufsorientierungsbörse BOB, die Ausstellenden zu einem online Vorbereitungstreffen ein.

weiter »
BOB Tour

BOB Tour zur TMG nach Monheim

BOBplus e. V.  hat es geschafft: Aus analog wird digital – BOB goes online Nachdem die Messe im Frühjahr fertig geplant war, dann aber kurzfristig wegen Corona abgesagt werden musste, hat es der engagierte Verein in wenigen Wochen geschafft, die BOB in diesem Jahr als digitale Messe aufzustellen und somit eine neue, innovative Plattform zur Kontaktaufnahme von

weiter »
BOB2020

Herzliche Einladung zum 2. Aussteller Treff der BOB2020 online

 Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Aussteller,  wir freuen uns, dass Sie sich für die digitale Berufsorientierungsbörse BOB2020 online angemeldet haben. Die Vielfalt der unterschiedlichsten Ausbildungsberufe, der zahlreichen Studiengängen und der Möglichkeiten zu sozialem Engagement, können die Schülerinnen und Schüler durch Sie bestens kennenlernen.  Im Rahmen des 1. Aussteller Treffs konnten wir viele Fragen beantworten

weiter »
BOB2020

2. Einladung zum Videodreh Ihres Unternehmens

Sehr geehrte Damen und Herren,Liebe Aussteller, Sie möchten mit Ihrem Messestand auf der BOB2020 zielgerichtet Schüler*innen und Praktikant*innen sowie Auszubildende ansprechen. Dies geht optimal über ein Video, das zentral und sehr kurz die wesentlichen drei Fragen beantwortet, um die es bei einer Berufsorientierungsbörse geht. Es bietet für alle Aussteller eine glänzende Möglichkeit, sich zu präsentieren

weiter »
Allgemein

Ausbildungsbetriebe per Video in Szene gesetzt

Mit der Weiterentwicklung der erfolgreichen BOB-Messe (BOB=BerufsOrientierungsBörse) zu einer digitalen Veranstaltung hat BOB plus e.V. ein ambitioniertes Projekt gestartet. Während sich in den Vorjahren Unternehmen in vielen Städten an einem Messetag allen Interessenten präsentieren konnten, gibt es seit Corona hierzu keine Möglichkeit mehr. Hans-Dieter Clauser ist von dem innovativen Konzept überzeugt: „DieBOB 2020 online schafft

weiter »
BOB2020

Einladung zum Videodreh Ihres Unternehmens

Sehr geehrte Damen und Herren,Liebe Aussteller, Sie möchten mit Ihrem Messestand auf der BOB2020 zielgerichtet Schüler*innen und Praktikant*innen sowie Auszubildende ansprechen. Dies geht optimal über ein Video, das zentral und sehr kurz die wesentlichen drei Fragen beantwortet, um die es bei einer Berufsorientierungsbörse geht. Es bietet für alle Aussteller eine glänzende Möglichkeit, sich zu präsentieren

weiter »

Das ist los bei uns

Aktuelle Veranstaltungen

Videodreh Ihres Unternehmens | Tag 4

Sie möchten mit Ihrem Messestand auf der BOB2020 zielgerichtet Schüler*innen und Praktikant*innen sowie Auszubildende ansprechen.
Dies geht optimal über ein Video, das zentral und sehr kurz die wesentlichen drei Fragen beantwortet, um die es bei einer Berufsorientierungsbörse geht. Es bietet für alle Aussteller eine glänzende Möglichkeit, sich zu präsentieren und gleichzeitig bekommen die Bewerber*innen ein strukturiertes Kurzporträt.

Die Fragen lauten: „Wer sind wir? – Was tun wir? – Wen suchen wir?“
Die Länge der Antworten soll 2 Minuten insgesamt nicht überschreiten. So stellen wir sicher, dass sich jede(-r) Interessierte auch viele Videos zur Vorbereitung der Messe anschauen wird. Die Videos werden direkt nach der Produktion online gestellt und sind dann ganzjährig präsent.

weiter »

Leitfaden

„Langenfelder Leitfaden Übergang Schule-Beruf“

(Jugendberufshilfe der Stadtverwaltung Langenfeld, Dieter Jacobi)

Der Leitfaden soll Schülerinnen und Schüler an der Schwelle in die Berufs- und Arbeitswelt sowie deren Eltern und Lehrkräfte, ebenso Multiplikatoren aus Langenfeld unterstützen. Dies soll praxisnah in Ergänzung der Berufs- und Studienorientierung der jeweiligen Schulen sein. Vielen Eltern erscheint der vielfältige Arbeits- und Ausbildungsmarkt häufig wie ein Dschungel, fast undurchschaubar.