BOB Stand

Der direkte
Kontakt zu uns

Expertenvorträge

Videos zu vielen
Themen

Ausstellerverzeichnis

Hier findest
Du alle Aussteller

JOB plus

Ausbildungsplätze plus
Umfassende Suche

Geh deinen Weg

Ausbildung bei der AOK

Zeig uns, welche Werte dir wirklich wichtig sind.

Gemeinsam finden wir den für dich besten Weg für deine Zukunft bei uns.

Wir bieten dir eine Ausbildung, mit der du deine Perspektiven immer fest im Blick haben kannst.

Geh deinen Weg – bei uns bekommst du die Freiheiten dazu.

Gute Möglichkeiten

Vielversprechende Karriere

… ich während und auch nach der Ausbildung die Möglichkeit habe, bei der AOK eine vielversprechende Karriere zu starten.

…weil ich mich persönlich weiter entwickeln kann.

Auf einen Blick

  • ca. 3 Mio. Versicherte
  • ca. 180.000 Firmenkunden
  • ca. 7.800 Mitarbeiter
  • 14 Regionaldirektionen
  • Über 100 Geschäftsstellen
  • Vertragspartner von ca. 33.000 Ärzten und Zahnärzten,  über 3.200 Apotheken und rund 230 Krankenhäuser

Regionaldirektion Kreis Mettmann

  • Ca. 190.000 Versicherte

  • ca. 11.000 Firmenkunden

  • ca. 340 Mitarbeiter davon 20 Auszubildende

    (14 Sozialversicherungsfachangestellte und 6 Ausbildung „SOFA“+ Studium)

Du liebst es, Kunden der AOK beratend zur Seite zu stehen und schätzt den Kontakt zu unseren Gesundheitspartnern.

Dabei lernst du Empathie mit wirtschaftlichem Denken zu verbinden.

Nach deiner Ausbildung zum Sozialversicherungsfachangestellten (m/w/d) eröffnen sich dir ein breites Aufgabenfeld sowie vielfältige Entwicklungsperspektiven – eine Qualifikation, mit der dir viele Karriereebenen bei uns offenstehen.

Das bringst du für diese Ausbildung mit:

  • Du bist ein absoluter Teamplayer.
  • Du hast einen Realschulabschluss, (Fach-) Abitur oder ein erfolgsversprechendes Vorjahreszeugnis, wenn du noch Schüler bist.
  • Komplexe Sachverhalte zu erfassen ist für dich kein Problem.

Der Mensch steht für dich bei der Arbeit im Mittelpunkt, und du schätzt den direkten Kontakt.

Bewirb dich jetzt bei uns.

Schau doch einfach bei auf unserer Homepage vorbei, dort findest du alle Informationen zu den verschiedensten Ausbildungsberufen.

Wir bilden nämlich auch als

  • Kaufmann/-Frau für Dialogmarketing aus, als
  • Fachinformatiker/in für den Bereich Anwendungsentwicklung und als
  • Zahnmedizinische/r Fachangestellte/r.

Solltest du Fragen haben zu unserer Ausbildung, stehe ich dir gerne jederzeit zur Verfügung.

Ausbildung bei uns

Jetzt bewerben

DER BERUF DES „SOFA“

  • Beratung der Kunden zu allen Belangen der Krankenversicherung
  • schnelle und unbürokratische Leistungserbringung
  • Fachlich qualifizierte Betreuung unserer Firmenkunden
  • Außendienstbesuch bei Firmen, Berufsstartern, Studenten, Vertragspartnern und Familien
  • neue Kunden über die AOK Rheinland/Hamburg informieren
  • Ausbildungsdauer: 3 Jahre

Triale Ausbildung – Ausbildungsorte:

  • Fachpraxis im Betrieb : Geschäftsstellen und Geschäftsbereiche
  • Fachtheorie : Bildungszentrum in Grevenbroich (17 Wochen in 3.Ausbildungsjahren)
  • Theorie Berufsschule (Blockunterricht) in Duisburg, Düsseldorf und Köln

Ausbildungsvergütung:

  • 1. Ausbildungsjahr: 1.092,00 Euro
  • 2. Ausbildungsjahr: 1.182,00 Euro
  • 3. Ausbildungsjahr: 1.281,00 Euro

BERUFSANFORDERUNGEN

  • Kommunikationsfähigkeit
  • Flexibilität
  • technisches Verständnis
  • Spaß am Umgang mit Menschen
  • Belastbarkeit
  • Teamfähigkeit
  • Lernbereitschaft
  • Textverständnis
  • Empathie

PERSPEKTIVEN

AOK Betriebswirt

  • Ziel: Fähigkeiten im Rahmen eines Studiengangs (Bachelor of Arts, Business Administration FOM) weiterentwickeln.
  • Themen: Betriebswirtschaft, Recht, Gesundheitswissenschaften, Management, Marketing
  • Abschluss: AOK Betriebswirt und Bachelor of Arts, Business Administration (BBA)
  • Dauer:  2- 3 ½ Jahre
  • Die Perspektiven: Übernahme von gehobenen Beratungs- und Fachaufgaben (Geschäftsstellenleiter, Fachserviceleiter, usw.)

So erreichen Sie uns

Kontaktdaten

Kontakt:

AOK Rheinland/Hamburg
Friedrich-Ebert-Str. 123
42549 Velbert

Michelle Misch
Fachberaterin Schule

Tel.: + 49 (0) 2051 940-346
Fax: +49 (0) 2051 940-372

Web: www.aok.rh.de

E-Mail:

Wissenswert

Expertenvortrag