BOB Messe
Langenfeld, 4. Mai
Wir sind auch vor Ort dabei!

BOB Messe

Der direkte
Kontakt zu uns

Expertenvorträge

Videos zu vielen
Themen

Ausstellerverzeichnis

Hier findest
Du alle Aussteller

JOB plus

Ausbildungsplätze plus
umfassende Suche

Schon seit 1965

Individuell. Umfassend. Persönlich

Die Backes Druck GmbH ist ein Langenfelder Familienunternehmen in der dritten Generation.

„Wir legen großen Wert auf die technische Weiterentwicklung, damit wir unseren Kunden den bestmöglichen Service und eine große Bandbreite an Produkten bieten können.“

  • Individuelle Anpassung
  • Umfassende Auswahl
  • Persönliche Beratung

Bewusst gelebte Realität

Verlässlicher, kompetenter und leistungsstarker Partner

Als Familienunternehmen haben wir uns seit Mitte der 1960er Jahre – sowohl personell wie technologisch – ständig weiterentwickelt, um unseren Kunden höchste Druckqualität bieten zu können. Für Kunden aller Betriebsgrößen sind wir ein freundlicher, kompetenter und leistungsstarker Partner.

Wir beschäftigen rund 30 Mitarbeiter/innen in zahlreichen Abteilungen. Natürlich würden wir uns freuen, wenn Du schon bald Teil unseres Teams sein würdest!

Ausbildung bei uns

Werde Teil unseres Teams

Wir bieten Ausbildungsmöglichkeiten in den Bereichen Medientechnologie, Mediengestaltung und Packmitteltechnologie.

In einer dreijährigen Ausbildung wirst Du an die wichtigsten Inhalte dieser Ausbildungsgänge herangeführt und lernst bei uns vor allem den praktischen Teil.

Auch wenn wir von unseren Auszubildenden erwarten, dass sie eigenständig und eigenverantwortlich arbeiten können, unterstützen wir Dich natürlich während der Ausbildung und vor allem vor den wichtigen Prüfungen, damit Du diese mit einem guten Gefühl sowie gutem Ergebnis abschließen kannst.

Vielleicht bist Du ja neugierig geworden – wir freuen uns, von Dir zuhören!

Ausbildung bei uns

Jetzt bewerben

FACHBEREICH DRUCK

Die Druckfarben CMYK (Cyan, Magenta, Yellow, Key), eine vielfältige Auswahl an Bedruckstoffen sowie Hightech Maschinen mit verschiedenen Druckverfahren und speziellen Produktionstechnologien sind die wichtigsten Werkzeuge eines Meidentechnologen | einer Medientechnologin.

Spezialeffekte und Veredelungen sorgen für eine bunte und individuelle Vielfalt an Druckprodukten.Mit höchster technischer Präzision steuern sie den Druckprozess, justieren Farben und Papierlauf und checken das Ergebnis. Medientechnologen haben ein Händchen für den richtigen Bedruckstoff und ein sehr gutes Auge für Farben.

FACHBEREICH DRUCKVERARBEITUNG

Jedes Printprodukt ist am Anfang nur ein Stapel von Papierbogen – sie müssen noch geschnitten, gefalzt, zusammengetragen und gebunden werden.

Medientechnologen mit dem Schwerpunkt Druckweiterverarbeitung sind Fachleute fürs Finishing: perfekte Form und exakte Falzung, passgenau beschnittene Kanten, haltbar geheftet, geleimt und gebunden – glänzendeFlächen und raffinierte Veredelungen.

Erst durch den Einsatz der Medientechnologen Weiterverarbeitung werden die Druckprodukte originell und funktional.

Das bringst Du mit:

  • Entscheidungsfähigkeit und
  • Reaktionsfähigkeit
  • Beobachtungsgenauigkeit und
  • Aufmerksamkeit
  • Handwerkliches Geschick und technische Verständnis
  • Geschicklichkeit und Sorgfalt
  • Räumliches Vorstellungsvermögen

FACHBEREICH BERATUNG UND PLANUNG

Mediengestalter:innen mit diesem Schwerpunkt planen unterschiedliche Medienprojekte wie Faltschachteln, Rollenetiketten oder sonstige Druckprodukte. Sie ermitteln Kundenwünsche, erstellen Kalkulationen, formulieren Angebote und schließen Verträge ab.

Sie beraten ihre Kunden über Umsetzungsm.glichkeiten, stimmen Entwürfe mit ihren Kunden ab und übernehmen Teilaufgaben des Projektmanagements wie Personal‑, Termin‑, Kosten- und Sachmittelplanung.

Das bringst Du mit:

  • Kreativität und Sinn für Ästhetik
  • Zeichnerische Fähigkeiten und räumliches Vorstellungsvermögen
  • Teamfähigkeit
  • Kaufmännisches Denken und organisatorische Fähigkeiten
  • Kundenorientierung und Kommunikationsfähigkeit

Jedes Printprodukt ist am Anfang nur ein Stapel von Papierbogen — sie müssen noch geschnitten, gefalzt, zusammengetragen und gebunden werden. Packmitteltechnologen mit dem Schwerpunkt Druckweiterverarbeitung sind Fachleute fürs Finishing: perfekte Form und exakte Falzung, passgenau beschnittene Kanten, haltbar geheftet, geleimt und gebunden — glänzende Flächen und raffinierte Veredelungen.

Erst durch den Einsatz der Drucktechnologen Weiterverarbeitung werden die Druckprodukte originell und funktional.

Das bringst Du mit:

  • Technisches Verständnis
  • Verantwortungsbewusstsein
  • Gutes Reaktionsvermögen
  • Sehr gutes Farbsehen ist Grundvoraussetzung
  • Flexibilität für neue Aufgaben

So erreichen Sie uns

Kontaktdaten

Kontakt:

Backes Druck GmbH
Hans-Böckler-Straße 5
40764 Langenfeld

Alina Wunderlich
Tel.: + 49 (0) 2173 20376-25
Web: www.backes-druck.de

E-Mail: