BOB Tour

24.04.2019

BOB Tour

Zu Gast bei der Oerlikon Metco Coating Services GmbH

Thema:
Ausbildungsmöglichkeiten im Unternehmen

BOBtour zu Gast bei der Oerlikon Metco Coating Services GmbH

Am 24. April 2019 besuchte der Vorstandsvorsitzende Hans-Dieter Clauser (BOBplus e.V.) gemeinsam mit Bürgermeister Frank Schneider und Holger Eckert von der Wirtschafts-förderung im Rahmen der BOBtour das Unternehmen an der Helmholtzstraße. Oerlikon Metco ist ein führender Anbieter für funktionale Oberflächenlösungen mit globaler Präsenz. Kunden profitieren von einer einzigartigen Vielfalt an Oberflächentechnologien und Beschichtungslösungen sowie spezialisierten Bearbeitungsservices und Komponenten.

Oberflächentechnologien wie das thermische Spritzen und Laserauftragsschweißen sorgen für eine verbesserte Leistung und steigern Effizienz und Zuverlässigkeit.
Das Team Langenfeld veredelt verschiedenste Komponenten für Kunden aus den Bereichen Landwirtschaft, Druck, Stahl,
Automobilindustrie und Maschinenbau.
Der Geschäftsführer Wolfram Unterberg und seine Mitarbeiter präsentieren den Gästen im Rahmen einer Betriebsbesichtigung die wichtigsten Oberflächentechnologien vor Ort und informierten anschließend über die Ausbildungsmöglichkeiten im Unternehmen.

„Wer eine abwechslungsreiche Ausbildung sucht ist bei uns genau richtig“, so Geschäftsführer
Wolfram Unterberg.
Das Team Langenfeld bietet zum 01.09.2019 zwei Ausbildungsplätze zum/r Maschinen- und
Anlagenführer/in an. Die Ausbildung dauert zwei Jahre und erfolgt an den Lernorten Betrieb und
Berufsschule.
Maschinen- und Anlagenführer bedienen und prüfen Produktionsanlagen in der Industrie. Sie führen
Wartungsarbeiten durch, tauschen Verschleißteile aus und stellen Störungen an Maschinen fest. Wer
mehr über die Ausbildungsmöglichkeiten des Langenfelder Unternehmens erfahren möchte, kann sich
bei der diesjährigen BOB-Messe am 15. Mai 2019 am Stand der Oerlikon Metco Coating Services GmbH (Stand-Nr. 57) informieren.
Mehr über die Berufsorientierungsbörse ist im Internet unter www.bobplus.de zu erfahren.

Bild 10 v.l.n.r.: Hans-Dieter Clauser, Maik Rudolf (Maschinen- und Anlagenführer) und Oliver Mand (Ausbilder)

Bild 11 Gruppenbild mit Bürgermeister Frank Schneider, Dr. Thorsten Stoltenhoff (Leiter F&E), Hans-Dieter Clauser (Vorstandsvorsitzender BOBplus e.V.), Holger Eckert (Wirtschaftsförderung), Wolfram Unterberg (Geschäftsführer), Maik Rudolf (Maschinen- und Anlagenführer) und Oliver Mand (Ausbilder) und Michael Brzoska (Student im dualen Studium)