Praktikum & SPEED DATING TAG

24.11.2021
10-17 Uhr online

Expertenvorträge

Videos zu vielen
Themen

Ausstellerverzeichnis

Hier findest
Du alle Aussteller

JOB plus

Ausbildungsplätze plus
umfassende Suche

Mehr als 40 Jahre Erfahrung

Verpackungen aus Wellpappe – Für jede Funktion die richtige Form

Wie entstehen Verpackungen und welche Maschinen
werden dafür eingesetzt? Wenn Sie diese Fragen
interessieren und Sie technisches Wissen mit innovativen
nachhaltigen Produkten verbinden möchten, sind Sie bei
der Packwell GmbH genau richtig.
Wir stellen in unseren zwei Werken in Monheim und
Andernach moderne und nachhaltige Verpackungen auf
Wellpappenbasis her. In beiden Standorten verfügen wir
über einen modernisierten Maschinenpark. Eine eigene
Verpackungsentwicklung entwirft passgenaue, individuell
auf die Bedürfnisse des Kunden zugeschnittene
Verpackungslösungen.
Packwell gehört zur Palm Gruppe. Mit 4.000
Beschäftigten ist sie in Europa ein führender Anbieter
von Zeitungsdruckpapier und Wellpappenrohpapier aus
100 % Altpapier sowie Wellpappenverpackungen. Alle
Produkte sind zu 100 % recycelbar. Die 28
Wellpappenwerke der Palm Verpackung stehen für
hochwertige und innovative Wellpappenlösungen, Druck
und Displays. Mitarbeitern bieten wir krisensichere
Arbeitsplätze in einer dynamischen Branche, kurze
Entscheidungswege und flache Hierarchien in einer
familiengeführten Unternehmensgruppe.

0
Kundenaus den unterschiedlichsten Branchen
0
Mio m2 Wellpappe werden jährlich an unsere Kunden geliefert
0
Jahre Erfahrung für Innovation und Kompetenz in Wellpappe
0
Mitarbeiter qualifiziert und motiviert
0
m2 Produktionsfläche mit hochmodernem Maschinenpark und optimierter Logistik
0
Logistikzentren mit hoher Lagerkapazität

Wir bilden aus

Starten Sie mit uns in Ihr Berufsleben

Die Packwell GmbH ist ein traditionsreiches und zukunftsorientiertes Unternehmen der deutschen Wellpappenbranche, das auf die Herstellung und Vermarktung von Wellpappenverpackungen und Displays spezialisiert ist. Wir sind ein Unternehmen der Palm Gruppe (4.000 Mitarbeiter), einem führenden Anbieter in der europäischen Papierindustrie. 

Wir bilden Sie aus – und haben Spaß daran! 

  • Packmitteltechnologe (m/w/d) 
  • Industriekaufmann (m/w/d) 

Ausbildung innerhalb der PALM Gruppe – 

mit uns als Ausbildungspartner haben Sie viele Vorteile 

  • Ein großes Netzwerk 
  • Jährliche werksübergreifende Treffen der Auszubildenden 
  • Gute Übernahmemöglichkeiten und kontinuierliche Schulungsangebote 

Sie möchten noch mehr über uns erfahren? Unsere PALM Ausbildungsfilme finden Sie auf unserer Homepage oder rufen Sie uns auch gerne an. 

Interviews

Wieso ausgerechnet Packwell? Das erfährst du von uns:

Porten
  1. Was hast Du vor der Ausbildung gemacht?

Vor der Ausbildung habe ich erst einmal meinen Realschulabschluss gemacht. Danach habe ich mich dazu entschieden auf das Gymnasium zu gehen und mein Abitur zu machen.

  1. Wieso ausgerechnet Packwell?

Packwell war für mich von Anfang an ein sehr attraktiver Arbeitgeber. Zum einen ist die mittelständische Unternehmensgröße optimal, sodass man persönlich wertgeschätzt wird und nicht, wie in großen Unternehmen, nur eine Nummer ist. Zum anderen finde ich die Wellpappenbranche sehr interessant, denn es handelt sich um eine sehr breit aufgestellte Aufgabenpalette. So verbirgt sich hinter einer einfachen Faltkiste weitaus mehr Technik als man im ersten Moment erwartet. Außerdem ist die Wellpappe für Transport und Logistik unverzichtbar, und bleibt dabei trotzdem sehr nachhaltig, was sie zum Verpackungsmaterial der Zukunft macht.

  1. Wieso Industriekaufmann?

Für mich war relativ früh klar, dass ich einmal im kaufmännischen Bereich arbeiten möchte. Da für mich aber ein stumpfes Studium nicht in Frage kam, habe ich mich für eine Ausbildung entschieden. Explizit für den Industriekaufmann habe ich mich entschieden, weil man jegliche kaufmännischen Aufgaben von Beginn an erlernt, man ein extrem breit gefächertes Repertoire an Kenntnissen erwirbt und es einem so möglich ist, herauszufinden was einem am besten gefällt.

  1. Wie findest Du die Ausbildung?

Nach einem halben Jahr kann ich sagen, dass mir meine Ausbildung sehr gut gefällt. Zu Beginn habe ich einen Einblick in die Entwicklungs- und Produktionsprozesse erhalten, wodurch ich in den eigentlichen Ausbildungsabteilungen die Prozesse nachvollziehen kann, einen Gesamtüberblick habe und die Zusammenhänge verstehe. Auch in den kaufmännischen Abteilungen wurde ich schnell in die Aufgaben mit eingebunden, was mir sehr gefallen hat.

  1. Was hast Du vor der Ausbildung gemacht?

Vor meiner Ausbildung habe ich bereits über eine Zeitarbeitsfirma für ein mittelständisches Industrieunternehmen gearbeitet. Da mir die Tätigkeit dort gefallen hat, beschloss ich, eine Ausbildung mit Perspektive für die Zukunft in einem Industriebetrieb zu beginnen.

  1. Wieso ausgerechnet Packwell?

Der gute Ruf, das familiäre Betriebsklima und das Gespräch mit meinem Bruder, der bereits für die Firma Packwell tätig ist, haben mich zu der Ausbildung bewogen. Der Hauptgrund war allerdings die sehr gute Chance auf eine Übernahme nach der Ausbildung und die weiteren Aufstiegsmöglichkeiten, die die Firma Packwell zu bieten hat.

  1. Wieso Packmitteltechnologe?

Ich wollte einen Beruf in der Industrie erlernen, in dem mein technisches Interesse gefragt ist und dementsprechend auch gefordert und gefördert wird. Als Packmitteltechnologe übernehme ich Verantwortung für den gesamten Produktionsprozess. Zudem wollte ich eine Ausbildung mit guten Zukunftsaussichten beginnen. Diese sind als Packmitteltechnologe gegeben, denn die Verpackungsindustrie ist mehr denn je ein entscheidendes Bindeglied zwischen den Herstellern von Waren und Verbrauchern.

  1. Wie findest Du die Ausbildung?

Ich bin froh, mich für die Ausbildung bei Packwell entschieden zu haben. Was die Ausbildung für mich besonders macht, ist die Möglichkeit alle Stationen im Betrieb zu durchlaufen, um sich so einen guten Gesamtüberblick über alle Prozesse zu verschaffen.

Auszubildende in der Papierfabrik Palm in Wörth – Ich bin die Zukunft des Papiers

Ausbildungsfilm von Palm Verpackung – Sachlich und Informativ

Ausbildungsfilm von Palm Verpackung – Imagefilm „Anpacken!“ Berufsausbildung, die Wellen schlägt.

Ausbildung bei uns

Jetzt bewerben

Packwell GmbH ist auf die Entwicklung, Herstellung und Vermarktung von maßgeschneiderten

Verpackungen aus Wellpappe spezialisiert. Für unsere Kunden aus den verschiedensten Branchen bieten wir umfassende Leistungen in den Bereichen Palm Wellpappe, Palm Verpackung, Palm Print und Palm Service.

Packwell GmbH ist ein Unternehmen der Palm Gruppe (4000 Mitarbeiter), einem führenden Anbieter von Zeitungsdruckpapier, Wellpappenrohpapier und Wellpappenverpackungen in Europa.

Die Gruppe (www.palm.de) produziert, veredelt und verarbeitet an 28 Standorten jährlich 1,5 Mrd. Quadratmeter Wellpappe.

Starten Sie mit uns zum 01.08.2022 in Ihr Berufsleben mit einer Ausbildung am Standort Monheim zum

Industriekaufmann (m/w/d)
IHK (2,5 Jahre)

optional: duale Weiterbildung zum

staatl. geprüften Betriebswirt (m/w/d)

Ausbildungsinhalte

Industriekaufleute sind die Allround-Experten der kaufmännischen Ausbildungsberufe. Wer in einem dynamischen und anspruchsvollen Umfeld umfassende kaufmännische Aspekte eines Industriebetriebes erlernen möchte, ist bei uns genau richtig.

Durch eine breit gefächerte Ausbildung können sie in nahezu allen kaufmännischen Abteilungen eingesetzt werden und dort von der Angebotserstellung über die Materialbeschaffung bis zum Jahresabschluss alle Tätigkeiten in Verwaltung und Vertrieb übernehmen.

Darüber hinaus gibt es zahlreiche Weiterbildungsmöglichkeiten, um sich später für weiterführende Stellen zu qualifizieren.

Unsere Erwartungen an Sie

  • Mind. Realschulabschluss
  • Verständnis für logische Prozesse
  • Räumliches Vorstellungsvermögen
  • Kommunikationsstärke, Organisationstalent und Flexibilität

Ausbildung innerhalb der PALM Gruppe

Mit uns als Ausbildungspartner haben Sie viele Vorteile

  • Ein großes Netzwerk
  • Werksübergreifende Einsatzmöglichkeiten auch in den europäischen Schwesterwerken
  • Gute Übernahmemöglichkeiten und kontinuierliche Schulungsangebote

Sie möchten noch mehr über uns erfahren? Unsere PALM Ausbildungsfilme finden Sie auf unserer >> Homepage oder rufen Sie uns auch gerne an.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bitte nur per E-Mail an bewerbung@packwell-monheim.de

Fragen beantwortet Ihnen gerne Frau Sarah Sütterle, Tel. 02173 – 498 30 59

Packwell GmbH, Industriestr. 7, 40789 Monheim am Rhein

Packwell GmbH ist auf die Entwicklung, Herstellung und Vermarktung von maßgeschneiderten Verpackungen aus Wellpappe spezialisiert. Für unsere Kunden aus den verschiedensten Branchen bieten wir umfassende Leistungen in den Bereichen Palm Wellpappe, Palm Verpackung, Palm Print und Palm Service.

Packwell GmbH ist ein Unternehmen der Palm Gruppe (4000 Mitarbeiter), einem führenden Anbieter von Zeitungsdruckpapier, Wellpappenrohpapier und Wellpappenverpackungen in Europa.

Die Gruppe (www.palm.de) produziert, veredelt und verarbeitet an 28 Standorten jährlich 1,5 Mrd. Quadratmeter Wellpappe.

Starten Sie mit uns zum 01.08.2022 in Ihr Berufsleben mit einer Ausbildung am Standort Monheim zum 

Packmitteltechnologen (m/w/d)

3 Jahre – Fachrichtung Papierverarbeitung

Ausbildungsinhalte

Die Ausbildung ist vielfältig, abwechslungsreich und anspruchsvoll. Auf dem Weg zum Facharbeiter werden Sie alle wichtigen Bereiche im Herstellungsprozess einer Verpackung kennenlernen. In der Entwicklungsabteilung entwerfen Sie mit modernsten CAD-Programmen Verpackungslösungen für unsere Kunden und überprüfen die Qualität unserer Produkte in hauseigenen Laboren.

In der Produktion werden Sie lernen große High-Tech-Anlagen zu bedienen sowie Wartungs- und Instandsetzungsarbeiten an den Verarbeitungsmaschinen durchzuführen.

Darüber hinaus gibt es zahlreiche Weiterbildungsmöglichkeiten, um sich später für weiterführende Stellen zu qualifizieren.

Unsere Erwartungen an Sie

  • Guter Hauptschulabschluss
  • Handwerkliches Geschick und technisches Verständnis
  • Räumliches Vorstellungsvermögen & Kreativität
  • Eigenverantwortliches Handeln und Engagement

Ausbildung innerhalb der PALM Gruppe

Mit uns als Ausbildungspartner haben Sie viele Vorteile

  • Ein großes Netzwerk
  • Werksübergreifende Einsatzmöglichkeiten auch in den europäischen Schwesterwerken
  • Gute Übernahmemöglichkeiten und kontinuierliche Schulungsangebote

Sie möchten noch mehr über uns erfahren? Unsere PALM Ausbildungsfilme finden Sie auf unserer >> Homepage oder rufen Sie uns auch gerne an.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bitte nur per E-Mail an bewerbung@packwell-monheim.de

Fragen beantwortet Ihnen gerne Frau Sarah Sütterle, Tel. 02173 – 498 30 59

Packwell GmbH, Industriestr. 7, 40789 Monheim am Rhein

Auftragsannahme im Vertrieb

Herstellung der Wellpappbögen

Verarbeitung zu Kartonagen

Auslieferung der Fertigware

So erreichen Sie uns

Kontaktdaten