BOB Stand

Der direkte
Kontakt zu uns

Expertenvorträge

Videos zu vielen
Themen

Ausstellerverzeichnis

Hier findest
Du alle Aussteller

JOB plus

Ausbildungsplätze plus
Umfassende Suche

Rheinische Gesellschaft für Diakonie gGmbH

Die Rheinische Gesellschaft für Schüler und Auszubildende

Die Rheinische Gesellschaft für Diakonie gGmbH unterhält Altenhilfe- und Jugend­hilfeeinrichtungen, einen sozialpsychiatrischen Verbund und Bildungs­einrichtungen in Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz.

Sie beschäftigt ca. 2.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, davon sind aktuell 250 Auszubildende.

Die Rheinische Gesellschaft begleitet, fördert und unterstützt Menschen in besonderen Lebenslagen.

Die Geschäftsstelle der Rheinischen Gesellschaft befindet sich in Leichlingen/Rheinland.

Viele unserer Einrichtungen liegen im Bergischen Land – z.B. in Leichlingen, Burscheid, Wermelskirchen oder Hückeswagen.

Wie geht es weiter?

Finde deine Berufung

Dein Schulabschluss rückt näher: Wie geht es weiter? Was kannst du beruflich mit deinem Leben anfangen? Eine Ausbildung bei der Rheinischen Gesellschaft für Diakonie könnte die Antwort auf deine Fragen sein. Hier geht es um die Arbeit mit Menschen. Wenn du ein hilfsbereiter Mensch bist und dich gut in andere einfühlen kannst, dann bist du bei uns richtig! Ob mit einer pflegerischen, erzieherischen, hauswirtschaftlichen oder kaufmännischen Ausbildung.

Ist die Pflege dein berufliches Zuhause? Finde es heraus – mit einem Schnupperpraktikum!

Die Entscheidung für einen Pflegeberuf lässt sich nicht einfach von heute auf morgen treffen. Um sicherzugehen, hast du die Möglichkeit, während deiner Schulzeit ein Schnupperpraktikum bei uns zu absolvieren: entweder in Form von Hospitationstagen oder als mehrwöchiges Praktikum am Stück.

Falls dir schon vorab klar sein sollte, dass ein Pflegepraktikum weniger deinen Interessen entspricht, kannst du dich auch in der Verwaltung, Hauswirtschaft oder der sozialen Betreuung ausprobieren und womöglich dort deinen Traumjob finden!

Wie geht es weiter?

Ausbildung in einem Pflegeberuf

Egal ob jung oder alt und pflegebedürftig: Niemand möchte auf dem Abstellgleis stehen. Jeder hat seine Geschichte, möchte am Leben teilnehmen und Teil einer Gemeinschaft sein, die Halt gibt. Wir von der Rheinischen Gesellschaft sorgen dafür, dass hilfsbedürftige Menschen in allen Lebenslagen bestens betreut sind und sich nicht alleingelassen fühlen.

Du hast ein aufmerksames Auge und das Herz am rechten Fleck, kannst genauso gut zuhören wie anpacken und möchtest gerne älteren und/oder pflegebedürftigen Menschen im Alltag helfen? Dann ist eine Ausbildung in der Pflege genau das Richtige für dich!

Ausbildung bei uns

Jetzt bewerben

Ab 2020 erwartet dich eine Ausbildung zur

staatlich anerkannten Pflegefachfrau bzw. zum
staatlich anerkannten Pflegefachmann (m/w/d)

im Rahmen der neuen generalistischen Ausbildung. Die Ausbildung ist anspruchsvoll, vielseitig und zukunftsweisend und eröffnet ein breites Einsatz- und Betätigungsfeld. Du sammelst Erfahrungen in der Pflege von Menschen aller Altersstufen – von Kleinkindern bis zu älteren Menschen. Diese kannst du in jedem unserer ambulanten Pflegedienste/Diakoniestationen  und Altenzentren absolvieren und die schulische Ausbildung in einer unserer Pflegeakademien  starten; die Ausbildung dauert drei Jahre und ist im Wechsel zwischen Theorie in der Schule und Praxis im Ausbildungsbetrieb organisiert.

Ausbildungsbeginn: 01.04 und 01.10.2020 in der Pflegeakademie Leichlingen und Remscheid.

Das bringst du mit

  • Mittlerer Schulabschluss (mittlere Reife)
  • Hauptschulabschluss plus eine erfolgreich abgeschlossene
    • mindestens zweijährige Berufsausbildung
    • mindestens einjährige Assistenz- oder Helferausbildung in der Pflege, die bestimmte Bedingungen erfüllen muss
  • Erfolgreich abgeschlossene zehnjährige allgemeine Schulbildung

 Das verdienst du in der Ausbildung

  • 1.140,00 Euro im 1. Ausbildungsjahr
  • 1.202,00 Euro im 2. Ausbildungsjahr
  • 1.300,00 Euro im 3. Ausbildungsjahr

Außerdem:
Entdecke unser Rundum-Paket: Wir versprechen dir, du wirst es mögen!

Du hast keine Angst vor Zahlen, kannst gut Texte formulieren und bist gerne die Kontaktperson bei Fragen und Problemen? Dann könnte eine Ausbildung zum

Kaufmann/Kauffrau für Büromanagement

zu dir passen! In einer unserer Einrichtungen können wir hoffentlich schon bald auf dein Engagement zählen. Zum Beispiel bei der Buchung von Rechnungen, der Erstellung von Briefen, der Terminplanung – stets mit einem offenen Ohr für die Menschen in unseren Einrichtungen in Leichlingen oder Hückeswagen. Die Berufsschule besuchst Du in Bergisch Gladbach, Wermelskirchen oder Wipperfürth.

Das bringst du mit

  • Realschulabschluss oder Abitur

Das verdienst du in der Ausbildung

  • 1.018,00 Euro im 1. Ausbildungsjahr
  • 1.068,00 Euro im 2. Ausbildungsjahr
  • 1.114,00 Euro im 3. Ausbildungsjahr

 Außerdem:
Entdecke unser Rundum-Paket: Wir versprechen dir, du wirst es mögen!

Du hast einen guten Draht zu Kindern und Jugendlichen? Das ist eine super Voraussetzung für die Arbeit in unserer Kindertagesstätte in Hückeswagen. Den praktischen Teil deiner Ausbildung absolvierst du in unserer Kindertagesstätte in Hückeswagen. Der schulische Teil der Ausbildung erfolgt an einer Berufsschule.

Das bringst du mit

  • Mittlerer Schulabschluss (mittlere Reife)
  • und ein einschlägiger Ausbildungsberuf (Kinderpfleger/in, Sozialassistent/-in oder vergleichbare zweijährige Ausbildungen)

Das verdienst du in der Ausbildung

  • 1.140,00 Euro im 1. Ausbildungsjahr
  • 1.202,00 Euro im 2. Ausbildungsjahr
  • 1.300,00 Euro im 3. Ausbildungsjahr

Außerdem:
Entdecke unser Rundum-Paket: Wir versprechen dir, du wirst es mögen!

Zu Hause oder mit Freunden zauberst du die leckersten Gerichte? Für dich ist Ernährung ein wichtiges Thema?

Warum also nicht deine Leidenschaft zum Beruf machen? Mit einer Ausbildung zum Koch/zur Köchin! Mit deinen Essenskreationen bringst du Lebensfreude in den Alltag: Denn bei uns steht wesentlich mehr auf dem Speiseplan als Kartoffelpüree.

Den praktischen Teil deiner Ausbildung absolvierst du in einer unserer Senioreneinrichtungen in Leichlingen oder Hückeswagen. Der schulische Teil der Ausbildung erfolgt an der Berufsschule in Bergisch Gladbach und Gummersbach-Dieringhausen. 

Das bringst du mit

  • Hauptschul- oder Realschulabschluss

 Das verdienst du in der Ausbildung

  • 1.018,00 Euro im 1. Ausbildungsjahr
  • 1.068,00 Euro im 2. Ausbildungsjahr
  • 1.114,00 Euro im 3. Ausbildungsjahr

Außerdem:
Entdecke unser Rundum-Paket: Wir versprechen dir, du wirst es mögen!

Menschen liegen dir am Herzen, im Organisieren macht dir keiner was vor und es macht dir Spaß, für andere einen Wohlfühlort zu schaffen? Dann bietet dir die Ausbildung zur Hauswirtschafterin/zum Hauswirtschafter die Möglichkeit, Expertin bzw. Experte für gesunde Ernährung und Haushaltsorganisation zu werden – und dafür zu sorgen, dass sich die Menschen in unseren Einrichtungen wie in einer großen Familie fühlen.

Du übernimmst in unseren Senioreneinrichtungen oder Wohngemeinschaften wichtige Aufgaben. Dazu gehören insbesondere die Speisenzubereitung und die Haus- und Wäschepflege. Du unterstützt ältere Menschen in Alltagssituationen, motivierst zu Aktivitäten oder sorgst mit stilvollen Raum- und Tischdekorationen für ein wohliges Ambiente.

Den praktischen Teil deiner Ausbildung absolvierst du in unseren Senioreneinrichtungen in Burscheid, Wermelskirchen oder Hückeswagen. Der schulische Teil der Ausbildung erfolgt an der Berufsschule Leverkusen oder in Bergisch Gladbach.

Das bringst du mit

  • Hauptschul- oder Realschulabschluss

Das verdienst du in der Ausbildung

  • 1.018,00 Euro im 1. Ausbildungsjahr
  • 1.068,00 Euro im 2. Ausbildungsjahr
  • 1.114,00 Euro im 3. Ausbildungsjahr

Außerdem:
Entdecke unser Rundum-Paket: Wir versprechen dir, du wirst es mögen!

Entdecke unser Rundum-Paket
  • Persönliche Begleitung durch eine Praxisanleiterin/einen Ausbilder
  • Gutes Geld: Ausbildungsvergütung nach Tarif (BAT-KF)
  • Weihnachtsgeld
  • 30 Tage Urlaub, 4 Tage Zusatzurlaub bei Schicht -und Wochenendarbeit
  • Zeitzuschläge an Wochenenden und Feiertagen
  • Vermögenswirksame Leistung in Höhe von monatlich 13,30 Euro
  • Übernahme der Ausgaben für Fachbücher
  • Fahrkostenerstattung bei externen Praxiseinsätzen
  • Zusätzliche Altersversorgung ab dem 17. Lebensjahr
  • Abschlussprämie in Höhe von 400,00 Euro
  • Attraktive Vergünstigungen über eine spezielle Einkaufsplattform
  • Austausch und Lernen mit anderen Auszubildenden
  • Vielfältige Perspektiven und Übernahmemöglichkeit nach der Ausbildung:
    Einstiegsgehalt Pflegefachkraft: 2.600,00 Euro in Vollzeit
    Einstiegsgehalt Erzieher: mind. 3.000,00 Euro
    interessante fachspezifische Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Informiere dich über die Ausbildungs- und Karrieremöglichkeiten bei der Rheinischen Gesellschaft. Bewirb dich bei uns!

Bewerbungsunterlagen

  • Anschreiben
  • Lebenslauf
  • Schulzeugnisse, Arbeitszeugnisse, gegebenenfalls Nachweise über Praktika

Bewerbungswege (bevorzugt digital)

oder direkt online über unser Bewerbungsformular

So erreichen Sie uns

Kontaktdaten

Kontakt:

Rheinische Gesellschaft für Diakonie gGmbH
Hasensprung 1
42799 Leichlingen

Dorothe Fischer
Ausbildungsbeauftragte

Telefon: + 49 (0) 170 850 8410

Web: [www.rg-diakonie.de]

E-Mail: