Ausbildung in der Apotheke hat Zukunft | BOB Tour Hilden

Im Rahmen der BOB Tour hatte Dr. Jürgen Wunderlich den Vorstandsvorsitzenden Hans-Dieter Clauser zum  Gedankenaustausch in die Fabricius Apotheke eingeladen.

Dr. Jürgen Wunderlich erläutert: „Mit einem Job in  den Apotheken bist Du persönlich für die Menschen im Umfeld da und sorgst dafür, dass sie bestens versorgt  werden, wenn es um ihre Gesundheit geht und um die richtige Anwendung von Arzneimitteln.“

In NRW gibt es rund 4.000 Apotheken, die dringend Auszubildende suchen., denn es gibt immer mehr ältere Menschen und die umso mehr Hilfe und Unterstützung vor Ort. Thiviga Sathananthan ist davon überzeugt,  dass ihre Ausbildung in der Apotheke Zukunft hat und langfristig wichtig und sicher sein wird.

Egal, wo in unserer Region – die Azubis in der Apotheke werden gebraucht!

Bildunterschrift: v.l.n.r. Hans-Dieter Clauser, Thiviga Sathananthan, Dr. Jürgen Wunderlich